Zwei wichtige Tage: World Environment Day und World Ocean Day

31. Mai 2023

🌍 Nächste Woche gibt es gleich zwei wichtige Tage für die globale Nachhaltigkeit: Am Montag findet der #worldenvironmentday statt – und am Donnerstag der #worldoceanday. Und auch wenn Energieeffizienz und Erneuerbare Energien unsere absolute Expertise darstellen: Im Kern geht es uns immer darum, die Welt ein kleines Stück nachhaltiger zu machen. Und deshalb berichten wir in den kommenden Posts zu zwei wichtigen Themen: #Plastikverschmutzung und #Meeresschutz.

🌊 Kunststoffe machen rund 85% des Mülls in den Meeren aus. Im Wasser wird der Plastikmüll immer kleiner und tötet zahllose #Meereslebewesen auf qualvolle Weise. Fische und Vögel verhungern, wenn sie zu viel Plastik verschlucken, und herrenlose Fischernetze, so genannte #Geisternetze, strangulieren Schildkröten, Vögel, und andere Tiere. Über die Nahrungskette landet das Plastik auch in der menschlichen Nahrung und in unserem Körper. Mal ganz abgesehen von diesen weitreichenden Folgen der Plastikverschmutzung ist ein vermüllter Strand auch einfach ein trauriger Anblick, und die Erholung in der Natur bleibt aus.

👍 Doch es gibt auch gute Neuigkeiten: Zum einen haben sich Staats- und Regierungschefs unter dem Namen #30×30 darauf geeinigt, bis 2030 30% der Meere zu schützen. Zum anderen gibt es bereits zahllose Lösungen, um unser Plastikproblem anzugehen und die EU hat Einwegplastik bereits 2021 verboten. Jetzt heißt es handeln! #pollutiontosolution

Vor wenigen Tagen hat UN Environment Programme einen Bericht veröffentlicht, in dem es um Plastikverschmutzung und entsprechende Lösungen geht. Das Video fasst die wichtigsten Punkte zusammen:

https://www.unep.org/resources/turning-off-tap-end-plastic-pollution-create-circular-economy

#sdg12 #sdg14 #energie #energieeffizienz #erneuerbareenergien #energieberatung #energieberater #energiequickcheck #internationalezusammenarbeit #internationaldevelopment #internationalcooperation #worldenvironmentday #worldoceanday #sustainabledevelopment #nachhaltigkeit #sdgs #sdg2030 #nachhaltigeentwicklung #oceanconservation #environmentalprotection #conservation #30×30 #endplasticpollution #endplasticwaste #beatplasticpollution

Kontakt

Envidatec GmbH

Veritaskai 2 D-21079 Hamburg Deutschland
Telefon: +49 (0) 40 / 30 08 57 - 0
Telefax: +49 (0) 40 / 30 08 57 - 70
info@envidatec.com

Envidatec South East Asia PTE. LTD.

9 Battery Road
#15-01
Straits Traiding Building
Singapore (049910)